Publikationen > Öffentlichkeitsarbeit

Zeitungsinterviews

 

Salzburger Nachrichten (Salzburg, Österreich): „Nazi-Kunst an Schultüren entdeckt. HAK Oberndorf - Gefangene am Bau beteiligt - Verzierte Hakenkreuze" von Caroline Inama (22.4.2004), S. 8. Link

 

Bezirksblatt (Salzburg, Österreich): „Alte Nazisymbole in der Schule. Historiker an der HAK Oberndorf entdeckte Türschmuck als alte Reichssymbole" (29.4.2004), S.2-3.

 

Flachgauer Nachrichten (Salzburg, Österreich): „Nazi-Kunst im Schulhaus entdeckt. Historiker Christoph Kühberger lüftete in Oberndorf ein 'Geheimnis'." (6.5.2004), S. 8.

 

Interview für Ostsee-Zeitung (Rostock, Deutschland) „In Geschichte bleiben viel Fragen offen" von Manuela Pfohl, 26.4.2005, S. 3.

 

Interview für "Monat. Das Magazin für Stadt und Land Salzburg" (Salzburg, Österreich) - "Hellbrunn mit allen Sinnen", April 2007, S. 6-9. Link

 

Zeitungsbericht "Bildung: Bestseller oder Topfen?" in Die Presse, 10.4.2007. Link

 

Interview für die Austria Presse Agentur, 2/2008 (ad Darstellung der EU in Schulgeschichtsbüchern in Polen, Deutschland und Österreich)

 

Interview für die Kronen Zeitung/ Salzburger Lokalausgabe (Salzburg, Österreich) „Schlechte Noten",13.2.2008, S. 14.

 

Interview mit dem Standard (Wien, Österreich) „Die EU ist nicht gleich Europa", 19.2.2008, S. 8.

 

Die Presse, "Schulbücher geben keinen Anreiz zur Kritik", 3.2.2008 Link

 

Interview mit dem Wochenzeitschrift „Falter" (Wien, Österreich) (ad Darstellung der EU in Schulgeschichtsbüchern in Polen, Deutschland und Österreich)

 

Salzburger Nachrichten (Wien, Österreich) „Schulbuchautoren wollen nur unkritische Schüler", 5.2.2008, S. 5. Link

 

Interview für die Salzburger Nachrichten (Wien, Österreich) „Stille Revolution in der politischen Bildung", 13.6.2009, S. 44. Link

 

Interview für die Salzburger Nachrichten (Wien, Österreich), „Lehrermangel bleibt ein Problem", 14.8.2008 Link

 

Interview mit den Salzburger Bezirksblättern (Salzburg. Österreich), „Eigenes Urteil unerwünscht", 2.12.2009, S. 12. Link

 

Interview mit den Salzburger Nachrichten (Salzburg, Österreich), „EU in Schulbüchern. Kritik von Experten", 5.12.2009, S. 50. Link

 

Interview mit dem Standard (Wien, Österreich), „Verzerrtes Bild der EU in Schulbüchern", 2.12.2009, S. 7. Link

 

APA, 19.3.2010, "Politische Bildung in der Volksschule" Link

 

Salzburger Nachrichten, Österreichteil, 19.3.2010, S. "Politische Bildung schon in der Volksschule?" Link

 

Salzburger Nachrichten, Lokalteil, 19.3.2010, S. "Schon die Volksschüler sollen Politik lernen" Link

 

ORF Science, 19.3.2010, "Demokraten fallen nicht vom Himmel" Link

 

Die Presse, 19.3.2010, "Politische Bildung schon in der Volksschule" Link

 

Der Standard, 19.3.2010, "Studie: Politische Bildung schon in der Volksschule" Link

 

Stadtblatt Salzburg, 24.3.2010, "Politiker tragen Krawatte", S. 1 und 10.  Link

 

Echo/ Salzburger erste Nachrichtenillustrierte, 6.Jg./Oktober 2011, "Erogene Zonen" (ad Geschichte der Sexualität)

 

Salzburger Nachrichten, Lokalteil,  22.12.2012, "Eine umstrittene Ikone", S. 7. Link

 

Salzburger Nachrichten, 4.5.2013, "Neue Medien im Geschichtsunterricht richtig nutzen", S. 52. Link

 

Salzburger Nachrichten, 4.1.2014, "Schüler trennen Fakten und Fiktionen oft nicht", S. 39.  Link

 

Die Furche, 24.9.2015, "Lernen Sie Geschichte". Link

 

DrehPunktKultur, 23.3.2016, "Lipizzaner gekreuzt mit Narwal" Link

 

Salzburg24.at, 24.3.2016, "Viel Neues zum Staunen und Genießen in Schloss Hellbrunn" Link

 

Salzburger Nachrichten, 23.3.2016, "Schloss Hellbrunn: Neue Ausstellung über Markus Sittikus"  Link

 

Bezirksblätter Salzburg, 24.3.2016, "Schloss Hellbrunn will alle Sinne ansprechen" Link

 

Der Standard, 9.5.2017, "Opferthese geistert noch in den Schulen herum" Link

 

Focus online, 9.5.2017, "Jeder fünfte Schüler in Salzburg weiß nicht, wer Adolf Hitler war" Link

 

Radiointerviews/ -berichte

 

Nord Deutscher Rundfunk (NDR)/ „Wahre Geschichte - Geschichte als Ware" - Jänner 2006


NDR Kultur Journal 12.1.2006

 

NRD Kultur Aktuell 13.1. 2006

 

NDR 1 Radio Mecklenburg-Vorpommern/ Kultur Journal 13.1.2006

 

NDR 1 Radio Mecklenburg-Vorpommern/ Nachrichten 12.1.2006

 

NDR 1 Radio Mecklenburg-Vorpommern/ Nachrichten 13.1.2006

Radio 98eins 20. 4.2006 (Reihe: Philomathie): „Wie sollen wir mit Geschichte umgehen?" Interview mit Dr. Christoph Kühberger und Prof. Dr. Stamm-Kuhlmann Link

 

Ö1 am 23.2.2008 (Reihe: Dimensionen): „Die Darstellung der EU in Schulgeschichtsbüchern" Interview mit Christoph Kühberger

 

SWR2/ Impuls am 19.3.2008, Interview mit Christoph Kühberger zur Darstellung der Geschichte der EU in Schulbücher

 

Ö2 am 2.12.2009 (Lokalnachrichten): „Kritik: Schulbücher zu einseitig" Interview mit Christoph Kühberger Link

 

Ö1 am 5.5.2010 (Reihe: Salzburger Nachtstudio): "Für die Zukunft lernen - Bildung für nachhaltige Entwicklung", Interview u.a. mit Christoph Kühberger Link

 

Ö2 am 23.1.2011 (Lokalnachrichten): "Mitreden in politischer Bildung nicht vermittelt" Interview u.a. mit Christoph Kühberger Link

 

Ö2 am 8.2.2011 (Lokalnachrichten): "Landtag will in Schulen für Politik werben" u.a. mit Christoph Kühberger Link

 

hr2-kultur am 12.6.2011: "Feste, Feiern, Rituale" (ad nationalsozialistischer Festkultur) mit Christoph Kühberger

 

Radio Tonkuhle/ Hildesheim am 18.5.2012 zum Sammelband "Ch. Kühberger/ A. Pudlat: Vergangenheitsbewirtschaftung"

 

Deutschlandfunk, 9.8.2012 (14:35): "'Deine Geschichte' ist Bildungsidee 2012" Link

 

Deutschlandradio Kultur, 9.8.2012 (14:55): "Multimedialer Geschichtsunterricht im Netz" Link 

 

Antenne Salzburg, 23.3.2016, Die neue Ausstellung in Hellbrunn

 

Orange 94.0, 18.5.2017, "4. Queer Hisrory Day" Link

 

TV

 

TV Berlin, 9.8.2012, "Deutsche Geschichte online erleben" Link

 

ORF 2 am 27.7.2015, Kulturmontag, Beitrag "400 Jahre Hellbrunn" 

 

ORF 2 am 23.3.2016, Salzburg heute "Schloss Hellbrunn: Neue Ausstellung zu Markus Sittikus" Link

 

Internet

 

"Gelebte politische Bildung für Studierende der PH" (Landespressebüro Salzburg)/8.12.2010 Link

 

"Landtag will in Schulen für Politik werben" ORF Salzburg/ 8.2.2011 Link

 

"Hellbrunn: Ab heuer viel Neues zum Staunen und Genießen" Stadt Salzburg/ 23.3.2016 Link